Easylon USB Interface+

  • USB Schnittstellenmodul nach DIN EN 14908
  • Varianten für TP/FT-10 und RS485 Netze
  • Echte multiclient-Nutzung auf acht Kanälen
  • Voll kompatibles VNI Interface
  • Parallele Transaktionen im MIP-Modus
  • Höhere Performance
  • Mit Virtualisierungs-Support
  • RJ45 Stecker und Steck-Schraubklemme

    Produktbeschreibung

    Das Easylon USB Interface+ ist ein mobiles und handliches Schnittstellenmodul gemäß DIN EN 14908, das den PC über USB mit DIN EN 14908 kompatiblen Netzwerken verbindet. Es stehen Versionen für TP/FT-10 und RS485 LON Netze zur Verfügung.

    Als Easylon Interface+ zeichnet es sich durch zahlreiche Vorteile aus:

    • Die Möglichkeit, mit bis zu acht Anwendungen vom PC gleichzeitig auf das Netzwerk zu­greifen zu können, erweitert den Nutzen in besonderer Weise
    • Es kön­nen sowohl LNS- wie MIP-basierte Programme verwendet werden
    • Das Easylon USB Interface+ ist voll kompatibel zu VNIs anderer Hersteller und ersetzt auch herkömmliche Adapter ohne Änderung an den Applikationen
    • Der Einsatz dieses Easylon Interface+ in virtualisierten Systemen, wie z. B. VMware Workstation, ist völlig unproblematisch

    Für den Easylon Analyzer ist ein Easylon Interface+ die optimale Netz­werkschnittstelle zur detaillierten Netzwerkanalyse.

    Auch für RS485 Netze

    Easylon USB Interface+ / RS485

    Neben der bekannten Version für TP/FT-10 LON Netze steht das Easlon USB Interrface+ auch in einer Ausführung für RS485 zur Verfügung.

     

    Spezieller DESIGO Setup

    Unter dem Namen DESIGO™ gibt es drei Software Produkte, mit denen Sie die LON Technik nutzen können: DESIGO RXT, DESIGO XWORKS und DESIGO INSIGHT.

    Um Ihnen die Installation einer LON Karte der Gesytec zu erleichtern, gibt es einen speziellen Setup für die Treiber der Easylon Interfaces+ bei der Verwendung mit DESIGO Software. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Dokumentation & Treiber".

    Halter für USB Interface

    Für die Verwendung des Easylon USB Interface in fester Installation steht ein spezieller Halter zur Verfügung. Mit diesem kann das Gerät auf DIN Tragschienen ebenso befestigt werden, wie mittels Schrauben direkt an einer Wand.

    Sie haben Bedarf?

    Schreiben Sie an info@gesytec.de