Gesytec gratuliert dem neuen Vorstand des LonMark International

Gesytec gratuliert Martin Mentzel, safesquare GmbH und Matthias Lürkens, Entwicklungsleiter der Gesytec GmbH, zur Wahl in das Board der LonMark International als Vertreter der EMEA Region neben Daniel Zotti von Occitaline in Frankreich.
Matthias Lürkens: „Ich bedanke mich herzlich bei allen Mitgliedern, die mir das Vertrauen geschenkt haben und es mir ermöglichen, die Arbeit im Board der LonMark International fortzusetzen. In den nächsten beiden Jahren wollen wir die Marketingarbeiten zwischen den Regionen besser synchronisieren, um gemeinsames KnowHow zu nutzen und globale Anforderungen in der Automatisierung zu adressieren. LON ist das einzige Protokoll, das die Vernetzung von intelligenten Komponenten in unterschiedlichsten Systemem erlaubt. SmartCity und IoT Anwendungen sind mit LON - sei es mit IPv6 oder Cloud - einfach möglich. LonMark International arbeitet daher mit großem Einsatz der Mitglieder in mehreren Taskgroups an der Standardisierung der neuen Channel mit lonip2, HD-PLC LON und ISM-RF LON. Mit der Bildung einer deutschsprachigen Marketinggruppe regionalisiert sich die LonMark International stärker als je zuvor und andere Regionen werden folgen. Dieser Prozess wird von den Board Mitgliedern der Regionen begleitet. Daher stehe ich allen Mitgliedern für Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Die LonMark International ist eine starke Gemeinschaft und lebt vom Engagement ihrer Mitglieder. Nutzen Sie Ihre Mitgliedschaft.