Technologietag: "LON ist fit für die Zukunft"

9. Oktober 2018, 10:00-17:00

Nur LON bietet ein universelles System zur Vernetzung aller Komponenten. Ob Smart Building, Smart City oder IoT generell, LON ist für alles geeignet. Revolutionäre neue  Übertragungswege,  System-  und  Cloudverbindungen schaffen die Wege um Daten smarter Geräte miteinander zu verbinden.

Dieser Technologietag gibt Ihnen einen Überblick über die  aktuellen  Entwicklungen  und  Standardisierungen im Bereich der LON-Technologie.

  • Neue Übertragungskanäle für LON

Highspeed powerline und wide area mesh Funk ebnen die Übertragungswege für die Geräte einer Smart City oder eines Smart Building.

  •  Smart City ist mehr als Smart Devices

Die Smart City lebt von Verbindungen. Nicht nur über die  Cloud,  denn  insbesondere  zeitkritische  Anwendungen lassen sich nur durch direkte Kommunikation zwischen Geräten über Systemschranken und Schubladendenken hinweg realisieren. LON bietet dazu die Möglichkeiten.

 

  •  HD-PLC LON

Wie funktioniert das schnelle powerline für LON?

  • Mittagspause

 HD-PLC LON technische Lösungen Die  technische  Umsetzung  ist  mit  HW  Lösungen mehrerer Hersteller möglich. Eine Live-Demonstration zeigt die Möglichkeiten.

 

  •  ISM-RF, LON kann auch Funk

Mit einer wide area mesh Lösung für Funk kommt LON an jeden Punkt. Lernen Sie die technische Umsetzung kennen.

  •  Kaffeepause

  • Edge Server und Webservices

Mit einem revolutionären neuen Ansatz verbinden die neuen  Edge  Servern  von  Echelon  unterschiedlichste Technologien mit der Cloud und untereinander.

  • Podiumsdiskussion

Ort: Evangelische Akademie Frankfurt Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main

Sprecher:  NN  (Panasonic),  Horst  Kremer-Merseburg und Jörg Schneck (Vossloh Schwabe), Henning Woock (who  Ingenieurgesellschaft  mbH),  Matthias  Lürkens  (Gesytec  GmbH,  LonMark  International  board  of  directors), Mark Buckland (Echelon)

Hinweis: Ein Teil der Vorträge ist in englischer Sprache.

Anmeldungen hier: goo.gl/BWhRjW